कर्म - मन्त्र - ब्राह्मण - आयुर्वेद - सत्त्व - आसन - प्राणायाम - योग

Nahrungsergänzungsmittel werden im Ayurveda als sogenannte Rasayanas bezeichnet. Diese laut ayurvedischer Schriften regenerierende, stärkende Mittel finden auch viel Verwendung im

"Anti Aging".

Die bei uns  als Nahrungsergänzungsmittel angeboten Produkte," erfüllen im Ayurveda jedoch einen größeren Stellenwert. Wörtlich steht im Sanskrit (altindische Sprache) für Rasayanam: Der Pfad zu einem optimalen Zustand der Gewebe".

 

Zu den von uns angebotenen Rasayanas gehören u.a.:

 

- Amalaki (Amalaki gehört zu den Nahrungsmittel die man laut Ayurveda täglich einnehmen sollte).

- Aswagandha (eines der am häufigsten genutzten Arzneimitteln in der ayurvedischen Medizin).

- Brahmi (gilt als eine wichtige Heilpflanze aus der indischen Heilkunst und wird in dieser neben vielen anderen Eigenschaften als Intelligenz steigernd, beruhigend und allgemein stärkend bezeichnet).

- Shatavari (ist die ayurvedische Pflanze der Frauen).
- Triphala ( mild abführend und entgiftend für das Verdauungssystem).

 

- Chyavanprash, ein traditionelle Rezept aus Fruchtmus, der Vitamin C haltigen Amalaki Beere

 

Man unterscheidet  (Kräuter und Fruchtmus) sowie Kräuterrezepte auf der Basis von Ghee (Butterreinfett), sowie Asava & Arishta  (Kräuterweine) hier einige:

 

Siehe hierzu auch unsere Set - Angebote unter:www.aurum-vedahaus.de

 

Ayurvedische Nahrungsergänzungsmittel (Rasayanas)


E-Mail